design the time

was hat ein 25 jähriger tiroler mit vollbart, 100 millionen dollar und ein ideefunding konsortium namens oxford entrepreuneurs gemeinsam?

sie alle verbindet eine einmalige idee, deren einmaligkeit und erfolg möglicherweise an branchengiganten wie youtube oder wikipedia anknüpfen könnte. im rahmen der ausschreibung des mit 100 millionen dollar dotierten ideenwettbewerbs idea idol des besagten konsortiums  gewannen 3 studenten, u.a. einem österreicher, mit erdrückendem vorsprung das preisgeld einer venture captial firma und sind nun in ihrem londoner office drauf und dran ein geschichtlich einmaliges projekt ins leben zu rufen.

worum geht’s bei “design the time”?

“It’s basically a website where, for $1 a minute, people can buy moments in time and can display special moments of their lives for eternity, like their first kiss or the moment they won Idea Idol. It came about from just sitting around and brainstorming but we never thought something like this would happen,â€?

einmalige lebensmoment auf virtuellle weise miteinander verknüpft und für jeden abrufbar. derzeit laufen auch verhandlungen mit wikipedia mit deren hilfe tatsächliche geschichtsberichte, nebst persönlichen privaten ereignissen, zeitlich in timeline-manier aufeinander abgestimmt werden sollen.
design-the-time.com geht in wenigen wochen online.